Aikido

Nach oben

Aktuelles

 

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens der Sparte Aikido in Schönberg fand am 24. März 2018 in der Turnhalle der Dietrich-Bonhöfer-Schule ein überörtlicher Lehrgang statt, an dem neben Vertretern anderer Dojos auch die Sektionsleitung von Jiyu Ryu teilnahm. Bei dem dreistündigen Lehrgang standen neben der Vertiefung verschiedener und dem Erlernen neuer Techniken auch wichtige gesundheitliche Informationen durch den Lehrgangsleiter, Karl Taffelt, 5. DAN, auf der Tagesordnung. Auch Bürgermeister Martin Pichler und die stellvertretende Vorsitzende des TSV Schönberg, Frau Sabine Wojczenko, gratulierten, bedankten sich beim Trainer und Spartenleiter Gerhard Reith für den langjährigen Einsatz und wünschten Aikido noch viele erfolgreiche Jahre in Schönberg.

Zum Abschluss des Lehrgangs konnte Spartenleiter Gerhard Reith an Manfred Artinger die Ukunde zum 1. Kyu (Braungurt) überreichen.

 

 

 

 

 

Lehrgang am 24.03.2018
Bgm. Martin Pichler gratuliert Gerhard Reith zum Jubiläum
Gerhard Reith überreicht die Urkunde zum 1. Kyu
Manfred Artinger mit der Urkunde zum 1. Kyu
Nach oben

Allgemeine Bilder

 
Nach oben

Zum Starten bitte anklicken.

Nach oben

Zum Starten bitte anklicken.

Nach oben

 Zum Starten bitte anklicken.

Nach oben

Zum Starten bitte anklicken.

Nach oben

Unser Trainer

Der gebürtige Münchner Gerhard Reith betreibt die japanische Kampfsportart seit 1979 und hat 1991 den 1. Dan erworben. Im Jahre 1999 legte er die Prüfung zum 2. Dan ab. Prüfer war jeweils Shimizu Sensei, ein Träger des 8. Dan. Im Rahmen eines Trainerlehrgangs wurde ihm am 12. September 2010 der 3. DAN verliehen.

Gerhard Reith ist seit 1996 Fachübungsleiter "Aikido".

Nach oben

Ansprechpartner

Spartenleiter und Trainer

Gerhard Reith 3. DAN

Tel: 08554 - 34 41 oder 39 03

Fax: 08554 - 33 80

Email: Kontakt aufnehmen

Nach oben

Training

Kindertraining

Dienstag u. Donnerstag 18.00 - 19.30 Uhr

Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

 

Erwachsenentraining

Dienstag u. Donnerstag 19.30 - 21.00 Uhr

Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

 

Trainingsort

Mehrzweckhalle Schönberg der Schule oder im KUK

Nach oben
Nach oben